App Num:
102018000829
File Date:
2018-02-01
Pub Num:
DE102018000829A1
Pub Date:
2019-08-01
Abstract
Eine Klemmvorrichtungsanordnung mit automatischer Objektivreinigungsfunktion umfasst primär eine an einem mechanischen Arm angebrachte Übertragungseinrichtung, eine in der Übertragungseinrichtung untergebrachte Kameralinsengruppe und eine mit der Übertragungseinrichtung verbundene Klemmeinrichtung, wobei in Abstimmung mit der Kameralinsengruppe eine Wischkomponente an der Klemmeinrichtung angebracht ist; wobei die Übertragungseinrichtung gemäß den betrieblichen Erfordernissen der Klemmvorrichtungsanordnung die Klemmeinrichtung wahlweise in eine Klemmposition/Abstellposition oder eine Spurverfolgungsposition bewegt. Wenn nach dem Klemmen/Abstellen die Klemmposition/Abstellposition der Klemmeinrichtung auf die Spurverfolgungsposition gewechselt wird, wird zur Erzielung des vorteilhaften Effekts der automatischen Reinigung der Kameralinsengruppe zwischen der Wischkomponente und der Kameralinsengruppe eine Relativbewegung bewirkt.


Keywords
Similar
Note
Team Comments
More Comment

Original Text
Translate